Datenschutz


1

Geltungsbereich

Der Verein "basic-skills Deutschland e. V.", c/o Thomas Hartmann, Mierendorffweg 4 in D-38116 Braunschweig bietet Online-Test­verfahren, Seminare und Informationsmaterialien zur Berufsorien­tierung und zur Erleichterung der Ausbildungsplatz-Suche und -Bewerbung an.

1.1

Im Rahmen der Anmeldung zum Online-Testverfahren gibt der Nutzer personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Geburtsort, Straße und Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land und E-Mail-Adresse an. "basic-skills Deutschland e. V." benötigt diese Registrierungs­daten zur Identifizierung der Nutzer als Vertragspartner sowie zur Bereit­stellung und Abwicklung des Online-Testverfahrens inklusive der Generierung des Ergebnis-Zertifikats.

1.2

Bei jedem Einloggen in das Online-Testsystem werden die Zugriffsdaten des Nutzers in einer Datei - einem so genannten Log-File - protokolliert. Dabei werden Daten wie IP-Adresse, der Remote Host, die Uhrzeit sowie die vom Nutzer vorgenommenen Aktionen mitgeschrieben. Diese Zugriffs­daten werden auch beim Öffnen und Bearbeiten des so genannten Schnupper­tests protokolliert, ansonsten bleiben die Nutzer des Schnuppertests aber vollkommen anonym.

1.3

Während der Durchführung des Online-Testverfahrens sowie des Schnupper­tests werden die Antworten der Nutzer auf die Fragen sowie die Bearbeitungszeiten der einzelnen Fragen aufgezeichnet. Diese Durchfüh­rungs­daten benötigt "basic-skills Deutschland e. V.", um das Ergebnis-Zertifikat bereitstellen zu können und für Qualitätssicherungszwecke.

2

Datenschutz

2.1

"basic-skills Deutschland e. V." verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestim­mungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telemedien­gesetzes (TMG), zu beachten.

2.2

"basic-skills Deutschland e. V." wird personenbezogene Daten nur im Rahmen der Bereitstellung, Abwicklung und Dokumentation des Online-Test­verfahrens erheben, bearbeiten und benutzen. "basic-skills Deutsch­land e. V." wird personenbezogene Daten nicht an Dritte verleihen, ver­kaufen oder sonst zur Verfügung stellen, es sei denn "basic-skills Deutsch­land e. V." ist zu einer solchen Weitergabe aus rechtlichen Gründen (z. B. durch Gesetz oder Urteil oder zur Verfolgung rechtswidriger - insbesondere betrügerischer - Handlungen des Nutzers) verpflichtet oder gesetzlich dazu berechtigt (z. B. zur Vertragserfüllung).

2.3

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheits­verfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fort­schritt angepasst. Unsere Mitarbeiter werden von uns zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

2.4

Die Durchführung des Online-Testverfahrens erfolgt über Internetseiten eines Dienstleistungsunternehmens für Learning-Management-Systeme. Dieses Dienstleistungsunternehmen ist von "basic-skills Deutschland e. V." vertraglich zur Einhaltung aller unter 2.1 bis 2.3 beschriebenen Datenschutzgrundsätze verpflichtet worden.